web analytics
Zurück zum Content

Unter die Produktfotografen gegangen

Irgendwie werde ich von meinen Bekannten in letzter Zeit immer häufiger als Produktfotograf missverstanden und missbraucht ;-). Das führt dazu, dass ich jetzt in relativ kurzer Zeit unabhängig voneinander für Daniel, Mario und Kalle als Fotograf tätig war und Platinen und Bauteile fotografiert habe, die sie wiederum auf ihren Blogs brauchen können.

Leider fehlt mir dazu vollständig das Material, sprich ich habe weder Aufnahmetisch noch vernünftige Beleuchtung dazu. Aber da bei uns mal wieder alles nur privat gebraucht wird, muss es nicht professionell sein, sondern einfach „so gut es eben geht“. Und was man nicht an Material beim fotografieren hat, muss man eben später in Photoshop ausgleichen. Die Aufnahmen sind daher alle nur mit einer einzigen Lichtquelle, ohne Blitz auf einem weißen Blatt Papier entstanden

Alle Bilder mit Klick auf das Bild rechts, oder hier: http://www.tilmanbremer.de/photography/technology

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.